Jan 052017
 
Rosa Dirndl, festlich, kurz. Gössl 2017

Festliches Gössl Dirndl 2017 mit Leib aus Wildseide, handbestickt mit zarten “Biedermeier Streublumen”. Rock aus reiner Dupionseide, Dirndlbluse aus Baumwoll-Batist mit “Wiener Rose”-Stickerei. Schürze aus reiner Dupionseide.

Flucht ins Idyll

Die Gössl Kollektion 2017 hat sich einigen ausgewählten Attributen der Formensprache des Biedermeier ermächtigt: Stoffdessins mit Biedermeier Streublümchen, Medaillons, kleine Karos und Streifen für tagsüber, schillernde Seidenstoffe für Festliches.

Die Firma Gössl ist der “Stickmeister” unter den Trachtenlabels. Stickereien von Hand, versteht sich. Blusen, Mieder und Schürzen werden in den Gössl-Nähereien nach alter Tradition bestickt, das Dirndl verfeinert mit Blende und Paspel, Nadelmalerei, Hexenstich, Perlenstickerei, Relief-Stickerei und vielen Handdruckmotiven.

Auch im Biedermeier waren die wichtigsten weiblichen Freizeitbeschäftigungen Handarbeiten und natürlich das Klavierspiel, das jede Bürgertochter zu lernen hatte. Privat- und Familienleben wurden Kult, man war glücklich in den eigenen vier Wänden. Bürgerliche Tugenden wie Fleiß, Ehrlichkeit, Treue, Pflichtgefühl und Bescheidenheit wurden zu allgemeinen Prinzipien erhoben.

Das häusliche Weihnachtsfest wie wir es heute kennen, mit Weihnachtsbaum, Weihnachtsliedern und Bescherung wurde im Biedermeier ausgebildet!

Gössl Dirndl 2017

Die Gössl Dirndl 2017 – Kollektion ist eine gelungene Hommage an das Biedermeier und erfreut mit frischen und natürlichen Farben wie dem Salzburger Blau, Rosa, Rot, Grünvarianten sowie Grau, Taupe und Weiß. Sommerdirndl, festliche Dirndl, freche Dirndl und Hitzgwandl.




Weiterlesen…

Dez 292016
 
Hitzgwandl hellblau, Tostmann 2017

Wunderbar leicht und bequem – das “Hitzgwandl”

Alltagsdirndl, Hitzgwandl

Luftig, kleidsam und immer in Form: das “Hitzgwandl” als das Sommerdirndl 2017.

Das Hitzgwandl hat sich aus dem schlichten Alltagsdirndl im alpenländlichen Raum entwickelt. Rock und Mieder sind aus dem gleichen Stoffdessin, das Material aus angenehm zu tragender und pflegeleichter Baumwolle.

Bluse und Schürze werden weggelassen, es bleiben das anliegende Oberteil und der gezogene Rockteil. Wie die meisten Tostmann Dirndl, die ursprünglich aus dem österreichischen Salzkammergut kommen, hat das Hitzgwandl klassische Trachten-Länge (Midi bis Maxi Länge), kann aber natürlich bei Bedarf gekürzt werden.

Die schlichten Alltagsdirndl, Sommerdirndl 2017 gibt es ebenso wie die Tostmann Festtagsdirndl von Größe 32 bis Größe 52, individuelle Kundenwünsche oder Dirndl ab Größe 54 werden in den Tostmann Maßschneidereien in Wien oder am Attersee realisiert. Auch um zu klein oder zu groß gewordene Dirndln kümmern sich die hauseigenen Schneiderinnen.



Mehr…

Nov 132016
 
Hoschek Dirndl 2016/2017

Elegantes Dirndl mit Stola aus Wolle in Blau- und Grün-Nuancen. Balldirndl Lena Hoschek Tradition.

Lena Hoschek Tradition

Die oft allzu zeitgeistige Interpretation des Dirndls gefällt nicht jedem. Zum Glück besinnen sich auch Vertreter der jungen Designer-Riege wie die österreichische Designerin Lena Hoschek beispielsweise immer wieder auf Althergebrachtes und Volkstümliches. Hoschek Dirndl entsprechen auf ganz natürliche Art und Weise dem Gedanken der Tracht, ohne altmodisch zu wirken.

Mit ihrem eigenständigen Label “Tradition” zelebriert Lena Hoschek die Tracht als kostbares Kulturgut. Wer ein elegantes Dirndl sucht – die festlichen Hoschek Dirndl der Winterkollektion eignen sich besonders gut für spezielle Anlässe wie Weihnachten, Bälle oder Hochzeiten.

Opulente Seidenjacquards in Nachtblau, Bordeaux und dunklem Jägergrün sowie romantische Rosenprints auf dunklen Stoffen bestimmen die Entwürfe der Lena Hoschek Dirndl 2016/2017. Aber auch Baumwolldirndl in rosé und hellblau kombiniert mit Seidenschürzen beinhaltet die aktuelle Winterkollektion. Wie immer sind Dirndl, Walkjanker, Westen und Schultertücher liebevoll in Handarbeit in Europa gefertigt.

Exklusive Festtagsdirndl und lange Abend- und Hochzeitsdirndl werden übrigens im Lena Hoschek Atelier in der Längenfeldgasse 27 in 1120 Wien nach telefonischer Vereinbarung (+43 5030 9100) für die Kundin persönlich entworfen und natürlich maßgeschneidert.



Weiterlesen…

Sep 272016
 
Oktoberfest 2016 - Wiesn Dirndl 2016 - AlpenHerz

Nadja Schaumburg Lippe trägt AlpenHerz Dirndl „Annabell beere“ und Bluse „Lilly“, Sandra Abt im AlpenHerz/0039ITALY Wiesn Dirndl

Wiesn 2016

Brauchtum: Vor der Wiesn ist nach der Wiesn ist vor der Wiesn… Oftmals machen ja Vorfreude, Vorbereitung und das Nachfeiern von Festen am meisten Spaß. Damit ist nicht nur das “Eintragen” von Lederhosen und Dirndl sowie das Trainieren der Muskeln für das Maßkrug-Heben gemeint. So gab es auch diesmal schon Wochen vor dem Münchner Oktoberfest 2016 zahlreiche Wiesn Warm-ups und Mindset-meetings.
Und nach der Wiesn ist natürlich gleich neben der Anzahl der konsumierten Biermaß von großem Interesse, welche Outfits und Wiesn Dirndl bei Promis und den übrigen Wiesn-Besuchern gut ankamen.

AlpenHerz Wiesn Special

Das Trachtenlabel AlpenHerz läutete das Oktoberfest 2016 mit einem tollen Event ein, veranstaltet in Kooperation mit 0039ITALY, Georg Jensen und MADAME mit einer großartigen AlpenHerz und Georg Jensen Moden- und Schmuckschau. Edle Kulisse bildete der Georg Jensen Flagship-Store in München, Maffeistrasse 4.

Vorort waren gutes Essen, nette Musik und jede Menge Promis: Christofer von Beau, Gerd Silberbauer, Ella Kramps und Simone Ballack waren unter vielen anderen Gästen mit dabei. Auch die Models waren durchwegs prominent: Sven Hannawald mit Melissa Thiem, Nadja Schaumburg Lippe und auch MADAME Chefredakteurin Petra Winter setzten Dirndl, Schmuck und Uhren gekonnt in Szene.



Weiterlesen…

Sep 252016
 
Wiener Wiesn 2016 Bilder

Wiener Wiesn 2016 – “a mordsdrum Gaudi” ;-)

Oktoberfest in Wien

Mordsdrum Gaudi auf der Wiener Wiesn 2016, der kleinen Schwester des Münchner Oktoberfestes, und doch irgendwie anders. Kleiner, persönlicher, homogener. Auch hier in Wien kein grüner Rasen, dafür aber ein riesiger Strohhaufen für die Kinder zum Toben und Spielen. Dekorierte Zelte, gemütliche Schanigärten und urige Almen laden ein zu Geselligkeit für Jung und Alt. Eine Wiener Wiesn 2016 mit herzhaften Schmankerln für fröhliche Menschen mit einer kunterbunten Dialektvielfalt, natürlich fast alle in Lederhosen und Dirndl.

An neun verschiedenen Tagen präsentieren sich die österreichischen Bundesländer mit ihren Bräuchen, ihrer Kulinarik und ihrer Musik. Tagsüber ab 11.30 Uhr sorgen Stars der Volksmusik wie Marc Pircher, die Edlseer, Harry Prünster, die Jungen Zillertaler und viele mehr bei freiem Eintritt live für gute Stimmung. Für die abendliche musikalische Unterhaltung sind Montag bis Samstag ab 18.30 Uhr Musikgrößen wie VoXXclub, die Powerkryner, Right Said Fred, die Saragossa Band, die Sumpfkröten und viele mehr zuständig, für die ein Ticket zu lösen ist.

Bis 18 Uhr ist der Eintritt in die Festzelte gratis, Montag und Dienstag gibt es jeweils ganztägig freien Eintritt. Ab 18.30 Uhr gibt’s in den Festzelten Wiesn-Fest-Party mit jeder Menge Live-Musik. Für die Konzerte sind Mittwoch bis Samstag Tickets nötig.

Wiener Wiesn 2016 – Adresse Wiener Wiesn

Ort: 1020 Wien, Kaiserwiese im Prater gleich beim Riesenrad. U-Bahn Station Praterstern
Die Wiener Wiesn 2016 geht noch bis zum 9. Oktober!



Weiterlesen..