Jun 062017
 
Platzhirsch - Ausseer Dirndl

Dirndl Mieder aus Kärntner Reinleinen, handgezogener Rock. Die Seidenschürze ist handbedruckt!

Individuelle Ausseer Dirndl

Das klassische Ausseer Dirndl hat ein geknöpftes (Trachtenknöpfe) tannengrünes Leinenmieder (Miederfutter aus Baumwolle), einen rosafarbigen, zart gemusterten Rock (vorne in Falten gelegt und hinten gesmokt) und eine lilafarbige Baumwollschürze.

Wer das ganz besondere Ausseer Dirndl mit persönlicher Handschrift sucht, ist bei der Dirndlerei PlatzHirsch mitten in Bad Aussee genau richtig. Seit gut 10 Jahren hat dort Bettina Grieshofer ihr Ausseer Dirndl-Geschäft. Mit großer Liebe zum Detail entstehen hier handgefertigte Unikate, die den modischen Zeitgeschmack treffen und trotzdem farblich von der Tradition des klassischen Ausseer Dirndls erzählen. Besonders hübsch sind die handbedruckten Seidenschürzen, die farblich auf die Dirndln abgestimmt sind.
Der Leitspruch Bettina Grieshofers lautet:

“Unmögliches erledige ich sofort. Nur Wunder dauern etwas länger.”

Ein Dirndl ist viel mehr als nur ein Kleidungsstück. Es ist wie eine zweite Haut, die die Persönlichkeit seiner Trägerin widerspiegelt. Bettina Grieshofer liegt es daher sehr am Herzen, gemeinsam mit den Kundinnen und Ihren Wünschen und Anregungen deren Traumdirndl zu entwerfen: “Andirndln” lässt es sich am besten zu zweit.

Und so gibt es auf ihrer Website auch einen Dirndl Konfigurator: “My Dirndl” für das flexible Kombinieren von Farben, Stoffen und Designs bei der Zusammenstellung des Wunsch-Dirndls.



Weiterlesen…

Apr 182017
 
Lena Hoschek Tradition Baumwolldirndl mit gestiftelter Schürze

Weißes Dirndl mit üppigem Blumenmuster – LENA HOSCHEK TRADITION

Dirndl 2017

Traditionelle Trachten  mit Retro-Chic, Lena Hoschek Tradition ist bekannt dafür. Zweimal jährlich entwirft die Designerin atemberaubende Dirndl zusätzlich zu ihrer Prêt à porter Modekollektion. Denn das Dirndl hält Lena Hoschek für essenziell:

„Im Dirndl schaut jede Frau fantastisch aus.”

Liebevolle Details wie zarte Stickereien am Ausschnitt der Leinenmieder einerseits, andererseits opulente, hochwertige Blumenstoffe mit üppigen Borten am Dekolleté. Das Dirndl 2017 bei Lena Hoschek Tradition besticht neben der traditionellen Fertigung durch Handarbeit aber auch mit neuen, frischen Farben und Farbkompositionen von Mieder, Rock und Schürze.

Lena Hoschek bezeichnet sich selbst als “Stofftrüffelschwein” und investiert viel Zeit in die Stoffsuche ihrer Modelle. Sie besucht regelmäßig Stoffmessen, am liebsten in Paris. Findet sie nicht, was sie haben will, designed sie per Digitaldruck selbst.

Besonderes Augenmerk  schenkt Lena Hoschek Tradition den Dirndlblusen. Es gibt viele verschiedene Blusen-Modelle, auch online im hauseigenen online Shop, zu kaufen. Schließlich passt nicht jede Dirndlbluse zu jedem Dirndl.



Weiterlesen…

Apr 202013
 
Dirndl Kathi,SusanneSpatt

Susanne Spatt Dirndl 2013, Sommerdirndl mit Leinenmieder in orange und gelb

Salzburger Dirndl

Sonne, Sommer, Sommerdirndl – Die neue Susanne Spatt Dirndl Kollektion reflektiert die in sonniges Licht getauchten Farben des Sommers: Gelb und Grün wie Dotterblumen auf der Wiese, Orange und Pink wie satt blühende Gerberer. Weitere Dirndl-Sommerfarben sind Lippenstift-Rot, Altrosa, Creme und das berühmte Salzburger Blau.

Susanne Spatt Dirndl sind frisch und jung, dabei klassisch edel und werden mit viel Liebe zum Detail von Hand und ausschließlich in Österreich gefertigt.  Die Stoffe, aus denen die exklusiven Sommerdirndl hergestellt werden, sind Reinleinen, Baumwolle und Seide.

Besondere Ausstrahlung und Exklusivität erhalten die Susanne Spatt Dirndl durch die Ausseer Handdrucke der Manufaktur Sekyra. Die Modeldrucke werden in Handarbeit exklusiv für Susanne Spatt entwickelt und gefertigt.



Zum Artikel…