Stehkragen Dirndl aus Bayern

 Brautdirndl, Dirndl Oktoberfest  Kommentare deaktiviert für Stehkragen Dirndl aus Bayern
Mai 312016
 
Stehkragen Dirndl Geweihda 2016

Gelbes Stehkragen Dirndl mit weißer Schürze
GEWEIHDA – Dirndl 2016

Stehkragen Dirndl
GEWEIHDA

Münchner Szene-Gastronomen und Promis gehören zu ihren Kunden, das Label Geweihda wurde von ihr bereits im Jahr 2007 gegründet. Designerin Petra Schmidt-Grabsch ist eine waschechte Bayerin, verheiratet mit dem Wirt eines bayerischen Traditionsgasthofs.

„Meine große Affinität für Trachten wurde mir als Kind mit in meine bayrische Wiege gelegt. Der sonntägliche Kirchgang sowie alle Festivitäten wurden immer in Tracht besucht.“

Petra Schmidt-Grabsch

Die Marke steht für außergewöhnliche, handgefertigte Dirndl, Brautdirndl, Stehkragen Dirndl und Korsagen sowie einer ausgefallenen und sehr originellen Trachten-Kollektion für Männer. Von Hand gefertigte Hüte und handgestrickte Loferl (auch Stutzn oder Beinhösl genannt) und Socken sowie last not least die eigene Schmuck Kollektion „Biyouxlini“ komplettieren die trachtigen Outfits. Die klassischen Designs von Geweihda – wie immer gepaart mit einem Schuß Extravaganz – präsentieren sich 2016 in leuchtenden Farben und sind zumeist Stehkragen Dirndl (Dirndl mit Schneewittchenkragen). Die individuellen Outfits werden mit großer Liebe zum Detail von Hand gefertigt. Filz, Loden, Samt, Cashmere, Wolle und Seide. Veredelt mit Spitzen, Nieten, Strass und Stickereien. Dirndl made in Bayern, wo Trachtenfreude Lebensfreude ist.




Weiterlesen …