Apr 122018
 
Krüger Dirndl - DIRNDL AQUARIUS BY VICTORIA SWAROVSKI

Türkises Dirndl: Dirndl Aquarius by Victoria Swarovski

Victoria Swarovski Dirndl

Das Modehaus Krüger wird geschätzt für seine innovativen Ideen, für immer wieder frische Dirndl- und Trachtendesigns und für seine verlässlich hochwertige Qualität der Produkte.

Heute wollen wir die Victoria Swarovski Kollektion made by Krüger präsentieren – eine Kollektion voll Anmut, Stil und Charme. Die Krüger Dirndl CANDY COLLECTION von Victoria Swarovski beeindruckt mit knalligen Farben wie Blau, Türkis und Pink, jugendlich frechen Mustern, wunderbar fallenden Stoffen und vielen kleinen raffinierten Details wie der beliebten Froschmaulrüsche. Tradition und zeitgemäße Einflüsse ergänzen einander perfekt in dieser Kollektion.

Die Dirndl der Candy Collection haben klingende Namen: Blueberry Eye, Vanilla Dreams, Cherry Kiss.

Der absolute Eyecatcher der Krüger Candy Collection made by Victoria Swarovski allerdings sind die knackigen Damen Lederhosen aus Ziegenleder mit ausgestanzten Herzchenmustern an den Hosenbeinen und den traditionellen Stickereien auf den abnehmbaren Hosenträgern und dem Latz. Durch die ausgefallenen Farben Pink, Türkis und Hellblau wirken die Damen Lederhosen sehr weiblich und feminin.
Werbung:Candy Collection Krüger Weiterlesen

Mrz 302018
 
Dirndl Fuchsia, Kaiserliche Liebelei, Dirndl made in Bavaria

Kaiserliche Liebelei, Dirndl made in Bavaria – Seidendirndl fuchsia – Rock und Mieder aus elegant schimmerndem Seidenbrokat mit filigranen Rosen-Ornamenten in Kontrastfarbe.

Unwiderstehlich in Tracht

Exquisite Dirndl mit royalem Charakter, Dirndl made in Bavaria. Das Label Kaiserliche Liebelei steht für traditionelle Tracht, die Klassisches und Modernes gekonnt miteinander verbindet. Unwiderstehlich in Tracht!

Ein Dirndl darf nicht nur schön sein, sondern es muss auch gut sitzen. Dafür sorgt Designerin Daniela Maier, der das Handwerk in bereits dritter Generation mit in die Wiege gelegt wurde. Die gelernte Schneiderin und Textil-Betriebswirtin hat schon vor Beendigung ihres Studiums ihre Liebe zu Dirndl und Tracht entdeckt. Beides ist bei ihr in besten Händen. Inspirieren lässt sich die Designerin aus Oma´s Kleiderschrank ebenso wie auf Modemessen oder aus Zeitschriften. Der Trachten Rookie 2018 der Tracht & Country Frühjahr 2018 Messeveranstaltung ging übrigens an das Label Kaiserliche Liebelei!

Jede Frauenfigur ist einmalig und diesem Umstand wird Rechnung getragen beim Label Kaiserliche Liebelei. Da die verwendeten Stoffe keinen Stretch-Anteil haben, sorgen änderungsfreundliche Seiten-, Taillen- und Schulternähte für unkomplizierte Anpassungen der Weite, Länge oder auch der Schulterlage, um das Armloch anzupassen. So sind Anpassungen nach Maß für jede Schneiderin ganz leicht möglich.

Sämtliche Modelle werden nicht nur in Bayern entworfen, sondern dort auch produziert. Auf die Auswahl der Stoffe und deren einwandfreien ökologischen Herstellung wird großer Wert gelegt. Dirndl made in Bavaria eben. Bezugsquellen der Materialien sind vor allem Deutschland und Österreich, teilweise werden die Stoffe für die Kollektionen eigens dort produziert. Die Hochwertigkeit der Rohstoffe und der kreative Aspekt der Entwürfe gehen somit Hand in Hand mit ethisch zeitgemäßen Aspekten.



Weiterlesen

Mrz 282018
 
Berghexe Dirndl 2018

Berghexe Dirndl 2018 – Royal Vintage

Royal Vintage Dirndl

Fränkische Tradition trifft auf Zeitgeist, traditionelles Handwerk auf modern-freches Design. Historisches Bild- und Textmaterial regionaler Kleidungsstile in Franken um 1850 standen Pate. In Kombination mit aktuellen Farben und Trends der Saison entstand das Berghexe Royal Vintage Dirndl. Unser Favorit für das Oktoberfest Dirndl 2018!

Berghexe Designs werden regelmäßig äußerst peniblen Passformkontrollen unterzogen. Neue, immer wieder verbesserte Materialien regionaler Textilproduktion erobern den Markt. Die feine Abstimmung auf das jeweilige Material sorgt dafür, dass der hohe Qualitätsanspruch gehalten und weiter verbessert werden kann. Der Wohlfühlfaktor multipliziert die Designformel: zum Einsatz kommen fließende Naturfaser- und Mischgewebe, ausschließlich hochwertige Reißverschlüsse und verspielte Accessoires im angesagten Vintage-Look. Eine Besonderheit in der Verarbeitung für die Passform der Mieder bildet eine eingenähte Verstärkung.

Jungdesignerin Sandra Scharf ist zu Recht stolz auf das von ihr gegründete Label Berghexe. Gewann sie doch erst im letzten Jahr die begehrte Trophäe des Trachten Rookie der Tracht & Country Messeveranstaltung in Salzburg. Das Label Berghexe steht für pure Lebensfreude, Wertigkeit und Selbstbewusstsein.



Weiterlesen

Mrz 232018
 
Rosina Dirndl - Lena Hoschek Frühjahr/Sommer 2018 - österreichische Dirndl

Verschiedene Mieder-Ausschnitte zeichnen die beliebten Lena Hoschek Dirndl im Frühjahr/Sommer 2018 aus.

Lena Hoschek Dirndl
Frühjahr/Sommer 2018

Österreichische Dirndl sehen in jedem Bundesland ein bisserl anders aus. Lena Hoschek Dirndl sind im wesentlichen Dirndl aus der Steiermark, eingedenk der geliebten Heimat der Designerin. Das Steirische Dirndl ist stark in seiner ursprünglichen Herkunft als Arbeitskleid verhaftet und das macht den erdigen Charme aus. Feste Stoffe, robuste Verarbeitungstechniken und bequeme Schnitte zeichnen das Lena Hoschek Dirndl aus.

Ganz nach dem Motto „Aufi aufn Berg, zum Gipfelglück und der Brettljausn“ präsentieren sich die Lena Hoschek Dirndl im Frühjahr/Sommer 2018 voller Lebensfreude und sind hingebungsvoll der gottgegebenen Weiblichkeit gewidmet.

Geblümte Baumwollstoffe, Baumwolldirndl mit Froschgoscherl-Rüsche am Ausschnitt, klassische Litzen-Verzierungen am Rocksaum.  Versteckte Taschen, bestickte Leinenmieder, von Hand gezogene Röcke und Schürzen, verschiedene Mieder-Ausschnitte. Wir sehen sowohl Modelle mit Knopfleiste (Perlmuttknöpfe) als auch Dirndl mit Hakenverschluss.

Österreichische Dirndl sind der guten alten Tradition verpflichtet und werden doch jede Saison neu definiert. Die hohe Handwerkskunst – und wir reden an dieser Stelle von historischen Verarbeitungstechniken – steht dabei an oberster Stelle.



Weiterlesen

Mrz 032018
 
Tracht und Country Frühjahr 2018 - Carmen w. Janusch, München

Tracht und Country Frühjahr 2018 – Dirndl und Trachten für den Herbst 2018!

99. Tracht und Country

Der Countdown bis zur 100. Tracht und Country läuft! Im Jubiläumsjahr sind allerdings nicht Reminiszenzen an die Vergangenheit angesagt, der Ausblick richtet sich auf die gemeinsame Zukunft der Trachtenmoden Branche. Mit einem Anteil von fast 60 Prozent an internationalen Fachbesuchern  ist die in Salzburg stattfindende Tracht und Country Frühjahr 2018 eine der internationalen Aushängeschilder der österreichischen Fachmessen.
Mehr als 260 Aussteller aus dem In- und Ausland führen den interessierten Fachbesuchern vom 2. bis 4. März 2018 die Dirndl und Trachten Herbst- und Winterkollektionen 2018/2019  in den sechs Hallen des Messezentrums Salzburg vor. Traditionsunternehmen wie Julia Trentini, CocoVero, Sportalm, HANNA Trachten, Susanne Spatt, PLOOM, Almsach, Wiesnkönig, MarJo, Bergweiss, Alpenfee, Alpe Adria Manufaktur und viele mehr. Aber auch wie immer sind viele neue Labels auf der beliebten Trachtenmesse mit dabei. Junge Labels, die die Chance nutzen, das interessierte Fachpublikum von ihren Kreationen zu überzeugen: BOcouture Hamburg, Elfi Fischer Modeagentur, MAERZ Muenchen, STEINER GMBH & CO KG, Kaiserliche Liebelei und Wildfräulein beispielsweise.
Die Wahl zum  „Trachten Rookie 2018“ für junge Designertalente und Branchen-Newcomer auf der Tracht und Country Frühjahr 2018 wird spannend. Als Jury fungieren die Messebesucher via Stimmzettel!



Weiterlesen