Nov 132016
 
Hoschek Dirndl 2016/2017

Elegantes Dirndl mit Stola aus Wolle in Blau- und Grün-Nuancen. Balldirndl Lena Hoschek Tradition.

Lena Hoschek Tradition

Die oft allzu zeitgeistige Interpretation des Dirndls gefällt nicht jedem. Zum Glück besinnen sich auch Vertreter der jungen Designer-Riege wie die österreichische Designerin Lena Hoschek beispielsweise immer wieder auf Althergebrachtes und Volkstümliches. Hoschek Dirndl entsprechen auf ganz natürliche Art und Weise dem Gedanken der Tracht, ohne altmodisch zu wirken.

Mit ihrem eigenständigen Label „Tradition“ zelebriert Lena Hoschek die Tracht als kostbares Kulturgut. Wer ein elegantes Dirndl sucht – die festlichen Hoschek Dirndl der Winterkollektion eignen sich besonders gut für spezielle Anlässe wie Weihnachten, Bälle oder Hochzeiten.

Opulente Seidenjacquards in Nachtblau, Bordeaux und dunklem Jägergrün sowie romantische Rosenprints auf dunklen Stoffen bestimmen die Entwürfe der Lena Hoschek Dirndl 2016/2017. Aber auch Baumwolldirndl in rosé und hellblau kombiniert mit Seidenschürzen beinhaltet die aktuelle Winterkollektion. Wie immer sind Dirndl, Walkjanker, Westen und Schultertücher liebevoll in Handarbeit in Europa gefertigt.

Exklusive Festtagsdirndl und lange Abend- und Hochzeitsdirndl werden übrigens im Lena Hoschek Atelier in der Längenfeldgasse 27 in 1120 Wien nach telefonischer Vereinbarung (+43 5030 9100) für die Kundin persönlich entworfen und natürlich maßgeschneidert.



Weiterlesen…