Bügel dein Dirndl gscheit auf

Dirndlherz Dirndl - Bügel dein Dirndl gscheit auf

Es darf wieder gefeiert werden und der Soundtrack von Andreas Gabalier fürs heurige Oktoberfest steht auch schon fest. Der Song „Bügel dein Dirndl gscheit auf“ wird am 3. Juni veröffentlicht. Das dazugehörige Album „Ein neuer Anfang“ kommt am 17. Juni. Ob die neueste Andreas Gabalier Single „Bügel dein Dirndl gscheit auf“ der ultimative Partyrenner für den heurigen Sommer und Herbst ist, wird sich weisen. Jedenfalls packt der „Volks-Rock’n Roller“ auf TikTok höchstpersönlich das Bügeleisen aus! Augenzwinkernd, locker.

Die Sehnsucht nach ausgelassener Geselligkeit, Dirndl und Oktoberfest ist zweifelsohne vorhanden und genau in diese Kerbe schlägt Andreas Gabalier mit seinem neuen Song „Bügel dein Dirndl gscheit auf“. Maximale Ausgelassenheit, alle Zutaten für den eventuell neuen Wiesn-Hit sind vorhanden. Ein Vollgas-Partysong, 100 Prozent tanzbar. Kerniger Rock, Dance und Volks-Rock‘n‘ Roll in perfekter Kombination. „Dieser Song ist der Inbegriff von Lebensfreude“ , so Andreas Gabalier, hautnah. Haftet sein Blick zunächst noch am „Sternenstaub auf deiner Haut“, vermuttet Gabalier darunter schnell die „Straight-Flush-Lebensfreud dazu“. Auch der Vorgänger-Hit „Hulapalu“ wird zitiert.

Bügel dein Dirndl gscheit auf“ – Sog mir wie sui des gehn?

Wir haben die Anleitung 😉 Baumwolldirndl und Leinendirndl sind in der Regel waschbar (beim Waschen die Innenseite auf die Außenseite wenden) und werden am besten noch leicht feucht auf der Rückseite gebügelt. Das Dirndl dann nicht gleich in den Kleiderschrank tun, sondern am besten auf einem Kleiderhaken an der Luft fertig trocknen lassen. Ebenso verfährt man mit Baumwollschürzen. Seidenschürzen sind auch gut zu waschen, allerdings bei 30 Grad Handwäsche oder Seidenprogramm in der Waschmaschine. Eventuelle Vorreinigung der Fettflecken mit Fleckbenzin. Eine Herausforderung sind Seidentaftschürzen. Nicht immer ist die chemische Reinigung zufriedenstellend. Keinesfalls in der Waschmaschine waschen, weil da Knitterfalten mit Farbunterschieden entstehen, die man nicht haben möchte. Gute Erfahrung für die Reinigung von Seidentaftschürzen haben wir mit der vorsichtigen Vorreinigung der Flecken mit Gallseife gemacht. Da eine Seidentaftschürze keinesfalls nass gedrückt oder gerubbelt werden darf, haben wir sie anschließend mit wenig Feinwaschmittel in der Badewanne geschwenkt. Gut nachspülen mit klarem Wasser in der Badewanne. Letzter Spülgang in der Dusche, wo sie dann auch an den Schürzenbändern nass tropfend aufgehängt wird. Nach 10 Minuten den Saum vorsichtig mit einem sauberen Tuch abtupfen, um einen Teil der Feuchtigkeit zu entfernen.Seide trocknet sehr schnell, nach einer Stunde sind einige Stellen schon fast trocken, während Bund und Saum noch sehr feucht sind. Das schönste Ergebnis erhält man, wenn man jetzt die Schürze trocken bügelt. Das geht rascher als man denkt.




Bei Dirndln aus gemischten Fasern und Materialien der Anleitung des Herstellers folgen. Meistens müssen solche Dirndln chemisch gereinigt werden. In dem eingenähten Etikett mit der Pflegeanleitung ist auch die Anleitung zum Aufbügeln des Dirndl enthalten. Im Zweifel das Bügeleisen auf etwas kühlere Temperatur stellen und an unauffälliger Stelle auf der Innenseite (Taschen, Saum) probieren. Das beste Ergebnis erhält man allerdings, wenn mit der höchstmöglichen Temperatur aufgebügelt wird.

Beim Aufbügeln von Baumwolle und Leinen, das betrifft übrigens auch Dirndlblusen, die ja auch ein wesentlicher Bestandteil des Dirndl sind, ist ein Dampfbügeleisen von Vorteil. Auch die frisch gebügelte Bluse auf einem Haken hängend, an der Luft trocknen lassen. Nicht alle Kunst- und Mischfasern vertragen Feuchtigkeit beim Bügeln, sie lassen sich nur trocken glatt bügeln. Das muss man ganz einfach vorsichtig ausprobieren.

Noch ein Tipp für Dirndlblusen aus Baumwolle und Leinen: ein ausgezeichnetes Bügelergebnis erhält man hier, wenn man beim Waschen dem letzten Spülgang ein wenig Stärke hinzufügt. Das gilt natürlich auch für das Trachtenhemd oder Pfoad für ihn!

Wir wünschen viel Erfolg mit unserer hoffentlich zufrieden stellender Anleitung zum „Bügel dein Dirndl gscheit auf“. Wenn dieses Volks-Rock’n Roller Andreas Gabalier doch so ein Anliegen ist 😉Aber wir können bestätigen, ein frisch aufgebügeltes Dirndl sieht einfach wirklich besser aus und damit seine Trägerin.

fotocredit dirndlherz.at – Popdirndl Dirndlherz

Share